Schlagwort-Archive: Marcel Hirscher

Hirscher tritt ab oder ein Land fürchtet sich vor dem Abschied des Winters

https://www.deutschlandfunk.de/ski-alpin-hirschers-rueckritt-als-nationale-pflicht.1346.de.html?dram:article_id=458310 Das ist der Link, unter dem die einzig mir bekannte journalistisch-kritische Würdigung von Marcel Hirschers Abschied zu finden ist. Deutschlandfunk.Mittlerweile sind Österreichs Medien derart heruntergekommen, dass sie abseits der Hauptstraße Skandalon keine vernünftigen, überlegten, distanzierten Bericht mehr zustande bringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einer ging über den Regenbogen

Am Ende einer holprigen Ski-WM bewahrte Slalom-Sieger Marcel Hirscher Österreich vor der Einsicht, dass grundlegende Reformen im Skiverband ÖSV überfällig sind In einem vollgepfropften, mit nationaler Begeisterung überschwappenden Stadion von Schladming beendete Marcel Hirscher den WM-Slalom erwartungsgemäß als Sieger. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Die Royals sind wieder da

Die Bezeichnung von König und Queen für Skisportler zeugt von der bemerkenswerten Sehnsucht nach der guten alten Zeit des Feudalismus König Hirscher ist unlängst gestürzt. Was für ein Pech. Sein Glück war, dass er nicht vom Thron, sondern bloß auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitlupe | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen