Archiv der Kategorie: taz

Die Österreicher, die Deutschen und die Chef-Etage

Vor dem Ländermatch ist nach dem Ländermatch – Österreich – Deutschland als Angstbewältigungstherapie Aus Österreichs Hauptstadt Wien tönt in diesen Tagen ein Pfeifen, wie es Knaben ausstoßen, wenn sie sich im dunklen Wald Mut machen wollen. Das Gepfeife kommt aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie man in die Frage hineinruft

Die Stadt Wien wollte im Rahmen einer Volksbefragung unter anderem wissen, ob man sich für Olympische Spiele 2028 bewerben solle: Nein! lautete die Antwort der Wiener Die Wiener lassen sich nicht einmal mehr von ihrem eigenen Bürgermeister für dumm verkaufen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Einer ging über den Regenbogen

Am Ende einer holprigen Ski-WM bewahrte Slalom-Sieger Marcel Hirscher Österreich vor der Einsicht, dass grundlegende Reformen im Skiverband ÖSV überfällig sind In einem vollgepfropften, mit nationaler Begeisterung überschwappenden Stadion von Schladming beendete Marcel Hirscher den WM-Slalom erwartungsgemäß als Sieger. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Das Land Murmeltier

Ski-WM: Was ist das für ein Land, das mit dem Todesstrafenbefürworter Schwarzenegger, einem Amateurreiter auf Lipizzaner und Musikantenstadlschweinerock für sich wirbt. Doch sicher kein Land des 21. Jahrhunderts! Österreich hängt in einer Endlosschleife. Die selbstlobhudelnde Eröffnungsfeier der Ski-WM in Schladming … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Das Wintermärchengeschäft

Peter Schröcksnadel ist Boss des österreichischen Skiverbands. Den hat er zu einem rentablen Monopolunternehmen geformt. Der Tiroler Peter Schröcksnadel ist der Heizer von Österreichs wichtigster Identitätsmaschine, dem alpinen Skisport. Seit er 1990 die Funktion des Präsidenten im kriselnden Skiverband ÖSV … Weiterlesen

Veröffentlicht unter taz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen